Projekttagebuch

Wir wollen Sie am Bahnprojekt Mannheim–Karlsruhe teilhaben lassen und stellen deshalb die wesentlichen Ereignisse regelmäßig in unserem Projekttagebuch dar. Klicken Sie sich durch die Beiträge und erfahren Sie alles zum Projektgeschehen.

Weitere Infos zum Projekt erhalten Sie über unseren Newsletter bequem in ihren Posteingang.

Melden Sie sich jetzt an!

Freitag, 19. März 2021

2. Dialogforum: Suchraum unter der Lupe

Dialogforum Mannheim-Karlsruhe

Wie wollen wir in Zukunft zusammenarbeiten? Diese Frage stellten sich die Mitglieder des Dialogforums Mannheim–Karlsruhe in ihrer zweiten Sitzung am 15. März 2021. Gemeinsam verabschiedeten sie ihr Selbstverständnis. Außerdem erläuterten die von uns beauftragten Ingenieurbüros ausführlich, wie sie bei der Analyse der Raumwiderstände vorgehen und daraus die Grobkorridore ableiten. Diese Grobkorridore sind der erste Schritt, in dem wir uns vom Suchraum mit den verschiedenen Raumwiderständen einer genehmigungsfähigen Streckenführung annähern. Dabei versuchen wir, große Bereiche mit hohen Raumwiderständen (z.B. Wohnsiedlungen, Naturschutzgebiete) zu umgehen. Die vorgestellten Grobkorridore berücksichtigen noch nicht, ob die möglichen Linienführungen technisch machbar und wie wirtschaftlich und sinnhaft sie sind – es werden vielmehr alle denkbaren Verbindungsmöglichkeiten zwischen den Anknüpfungspunkten geprüft. Die nächste Sitzung des Dialogforums ist für Juni 2021 geplant. Mehr zum Dialogforum erfahren Sie unter „Dialog“.

Freitag, 5. Februar 2021

Startschuss für das Dialogforum

Dialogforum

Nach dem öffentlichen Auftakt für den Beteiligungsprozess Ende 2020 nehmen nun auch die fachlichen Dialogformate Fahrt auf. Am 29. Januar 2021 haben wir uns mit verschiedenen am Projekt beteiligten Organisationen und Institutionen (Details siehe Presseinformation) zur ersten Sitzung des Dialogforums Mannheim–Karlsruhe getroffen. Bei dem virtuellen Treffen haben die Teilnehmenden die Zielsetzung, die Zusammensetzung und die zukünftige Arbeitsweise des Dialogforums besprochen. Diese Punkte sollen in Form eines Selbstverständnisses in der zweiten Sitzung im März gemeinsam verabschiedet werden. Im Dialogforum treffen verschiedene Interessengruppen aufeinander, deren Anliegen von Anfang an Gehör finden sollen. Es soll dazu beitragen, den Planungsprozess möglichst transparent zu gestalten. Ziel ist es, eine Vorzugsvariante zu finden, die eine möglichst breite Unterstützung in der Gesellschaft erfährt.

Donnerstag, 28. Januar 2021

Ihre Fragen – unsere Antworten

Fragen und Antworten zur Auftaktveranstaltung

Das Interesse beim Startschuss für das Bahnprojekt Mannheim–Karlsruhe und den Planungsdialog war so groß, dass wir während unserer Auftaktveranstaltung im November 2020 nicht auf alle Anliegen und Fragen eingehen konnten. Wie bereits im Rahmen der digitalen Veranstaltung angekündigt, haben wir Ihre Fragen gesammelt und beantwortet. Sie erhalten unter anderem Informationen zu den Projektzielen, dem Planungsprozess und zur frühen Öffentlichkeitsbeteiligung. Zudem werden die Themen Streckenführung und Lärmschutz aufgegriffen. Sie konnten bei der Auftaktveranstaltung nicht dabei sein oder möchten sich schnell einen Überblick verschaffen? Hier gelangen Sie zum Video, das die Auftaktveranstaltung kurz zusammenfasst.

Dienstag, 17. November 2020

Es geht los: digitaler Auftakt

Kampagnen-Grafik zur Auftaktveranstaltung

Mit unserer Auftaktveranstaltung am 12. November 2020 ist der Startschuss für das Bahnprojekt Mannheim—Karlsruhe gefallen. Und das Interesse war groß: Gemeinsam mit Vertretern der Länder, der Region und der Städte Mannheim und Karlsruhe begrüßten wir rund 500 Bürgerinnen und Bürger in unserem Online-Livestream zur Veranstaltung. Themen waren Einblicke in den Planungsstand, der Ablauf des Projekts und die geplanten Beteiligungsformate. Die Zuschauerinnen und Zuschauer konnten während der Veranstaltung Fragen im Chat stellen, die vom Moderator aufgegriffen und später in einer Podiumsdiskussion beantwortet wurden. Sie haben die Veranstaltung verpasst? Kein Problem – den Rückblick mit Video finden Sie hier.

Dienstag, 10. November 2020

Update zur Auftaktveranstaltung

Icon

Nur noch wenige Tage bis zum Auftakt für das Bahnprojekt Mannheim–Karlsruhe: Am 12. November ab 18 Uhr informieren wir hier über das Projekt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, im Livestream zu verfolgen, was Projektleiter Dr. Stefan Geweke sowie Vertreterinnen und Vertreter der beteiligten Städte und Bundesländer berichten. Dabei besteht die Möglichkeit, Fragen einzureichen. Update der Meldung vom 21. Oktober: Aufgrund der Entwicklungen rund um die Corona-Pandemie werden auch die Beteiligten sich komplett virtuell zuschalten. Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind!

Freitag, 30. Oktober 2020

Schon gesehen? Unsere Infoboxen

Infobox Mannheim
Aufbau Infobox
Infobox Mannheim

Im Vorbeigehen informiert: Seit Ende Oktober stehen unsere Infoboxen auf den Vorplätzen der Hauptbahnhöfe Mannheim und Karlsruhe. Die auffälligen Container – lackiert im Rot der Deutschen Bahn – sollen Passanten neugierig auf das Bahnprojekt Mannheim–Karlsruhe machen. Auf den Außenwänden haben wir die wichtigsten Infos zum Projekt platziert – etwa zu den Projektzielen und dem Planungsprozess. Auch über aktuelle Ereignisse – wie etwa zu unserer Auftaktveranstaltung am 12. November 2020 – informieren wir auf den Infoboxen. Diese Infos werden regelmäßig ausgetauscht.

Mittwoch, 21. Oktober 2020

Endspurt für die Auftaktveranstaltung

Südwerk Karlsruhe

Dieses Jahr ist in allen Belangen ein besonderes Jahr. Für das Bahnprojekt Mannheim–Karlsruhe fällt am 12. November offiziell der Startschuss und wir freuen uns auf einen spannenden Austausch in den kommenden Jahren im Rahmen unseres Dialogforums. Zunächst aber gilt es für uns, die Auftaktveranstaltung unter Berücksichtigung der Entwicklungen rund um die Corona-Pandemie zu planen. Dazu haben wir vor kurzem das Südwerk in Karlsruhe besichtigt. Von hier aus begrüßen wie Sie am 12. November live und direkt hier auf unserer Website. Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind!