Zum Bürgerdialog

Bahnprojekt Mannheim–Karlsruhe 

Neu- und Ausbau der Verbindung zwischen Mannheim und Karlsruhe

Video starten

Mannheim–Karlsruhe

Schaltstelle im euro­päischen Zugverkehr

Mannheim Karlsruhe Frankfurt Basel Rheinland-Pfalz Hessen Bayern Baden-Württemberg Schweiz Frankreich

Mannheim und Karlsruhe sind wichtige Knotenpunkte des europäischen Bahnverkehrs. Ob Paris, Flughafen Frankfurt oder Landeshauptstadt Stuttgart: Für die Erreichbarkeit vieler Ziele ist der Personen- und Güterverkehr auf die Drehscheiben Mannheim und Karlsruhe angewiesen. Doch das Schienennetz zwischen beiden Städten ist am Limit. Das Bahnprojekt Mannheim–Karlsruhe wird die Situation verbessern. 

Mehr erfahren

Im Dreiklang

Zuverlässig, zukunftsweisend und klimaschonend

Der Bahnverkehr zwischen Mannheim und Karlsruhe soll für die Zukunft fit gemacht werden. Durch mehr Kapazitäten und eine zuverlässige Schiene bleibt die Region attraktiv und wettbewerbsfähig. Die Verbesserungen tragen dazu bei, Verkehr von der Straße auf die Schiene zu verlegen und das Klima zu schützen.

Status und Planung

Den besten Weg finden

Mannheim ? Karlsruhe

Wir, die DB Netz AG, planen als Infrastrukturbetreiber die Maßnahmen zwischen Mannheim und Karlsruhe und setzen sie um. Grundlage dafür ist das von Bundestag und Bundesrat beschlossene Bundesschienenwegeausbaugesetz. Unsere Fachplaner werden die Verbindung zwischen den Orten optimieren und dabei die Anliegen und Vorschläge der Öffentlichkeit beachten.

Planung
Interaktive Karte 

Dialog

Frühzeitiger, intensiver und transparenter Austausch mit der Öffentlichkeit

Transparenz und die Unterstützung der Region sind uns sehr wichtig. Wir streben an, eine Variante des zukünftigen Streckenverlaufs zu entwickeln, die eine breite Anerkennung findet. Der Prozess soll nachvollziehbar und transparent sein. Anregungen und Hinweise aus der Bevölkerung sollen in die Planungen einfließen.

Dialogprozess